schule schmal

Die Fachschaft Spanisch stellt sich vor

 

Hola! ¿Qué tal?

Wenn Du zu uns ans BRG Scharnebeck kommst, kannst Du ab der 6. Klasse Spanisch als zweite Fremdsprache lernen, und das schon seit 2004.

Der Vorteil bei uns ist, dass wir dadurch die einzige Schule im Landkreis sind, die seit mehr als zehn Jahren durchgehend und zuverlässig Oberstufenkurse in Spanisch anbietet, und dieses in Grund- und Leistungskursen (Kurse auf grundlegendem sowie auf erhöhtem Niveau).

Bereits seit 2000 ist bei uns ein Spanischangebot vorhanden, damals begannen wir als 3. Fremdsprache in Klasse 9.

Dadurch, dass Euch inzwischen acht Spanischlehrer*innen, und zwar Frau Schmidt, Frau Jost, Frau Hennig, Herr Brehmer, Frau Jörß, Frau Rothe, Frau Remmers und Frau Dettmar, diese lebendige und attraktive Fremdsprache vermitteln können, ist die Unterrichtsversorgung in unserem Fach äußerst zuverlässig gewährleistet.

Damit Du Deine erworbenen Sprachkenntnisse mit Muttersprachlern aktiv anwenden kannst, ermöglichen wir Dir in Jahrgang 10 die Teilnahme am Schüleraustausch mit der Schule Colegio Sagrado Corazón de Jesús- Esclavas in Valencia, Spanien.

 

 ¿Por qué aprender español?

Zielsetzung des Faches: Warum solltest Du Spanisch lernen?

Spanisch ist die Muttersprache von ca. 500 Millionen Menschen auf vier Erdteilen und somit neben Mandarin und Englisch eine der meist gesprochenen Sprachen der Welt.

Als Welthandels- und Konferenzsprache gewinnt Spanisch zunehmend an Bedeutung, ist UNO-Sprache und als Amts- und Verkehrssprache in vielen anderen internationalen Organisationen vertreten.

Es stellt somit eine Zusatzqualifikation für den Beruf und die Persönlichkeit dar.

Das Spanische eröffnet Zugänge zu europäischen und außereuropäischen Kulturen, denn es bietet gleichermaßen Einblicke in die regionale Vielfalt der iberischen Halbinsel wie auch in die Traditionen, Kulturen und Gesellschaften der hispanoamerikanischen Länder.

Ziel des Spanischunterrichts ist die sprachliche sowie interkulturelle Handlungsfähigkeit.

Die Kommunikationsfähigkeit steht dabei stets im Vordergrund.

(vgl. Kerncurriculum für das Gymnasium, Niedersachsen, Kap. 1)

  

El español en nuestro institito

Wie arbeiten wir im Fach Spanisch am BRG?

Wenn Du bei uns Spanisch als 2. Fremdsprache wählst, wirst Du langsam an die Sprache herangeführt. Da Du in der 5. Klasse gerade erst mit dem lehrbuchbezogenen Arbeiten in Englisch begonnen hast, haben wir in unserer Fachschaft beschlossen, Dir viele abwechslungsreiche Übungs- und Sicherungsphasen anzubieten.

Was heißt das? Wir unterrichten zwei Bände unseres Lehrwerks in drei Jahren. So gelingt es uns, ohne Druck den vielschichtigen Stoff  zu vermitteln sowie zahlreiche, kreative Projekte in den Unterricht einzubauen.

Besonders wichtig ist es uns dabei, dass wir die Freude am Formulieren fördern und somit rasch Erfolgserlebnisse in der Sprachanwendung schaffen.

 

Die Arbeit im Fach Spanisch am BRG

Sekundarstufe I, Spracherwerbsphase

Jahrgang 6-8   Apúntate 1+2 , Nueva Edición, Cornelsen Verlag

Jahrgang 9      Apúntate 3 , Nueva Edición, Cornelsen Verlag

Jahrgang 10    Apúntate 4 , Nueva Edición, Cornelsen Verlag

 

Sekundarstufe II

Jahrgang 11, Einführungsphase

Heranführung an die Anforderungen der Qualifikationsphase

 

Jahrgänge 12 und 13, Qualifikationsphase

kommunikativ orientierter, methodisch vielfältiger Sprachunterricht

unterschiedliche, vom Kultusministerium vorgegebene Themenfelder (Nibis)

intensive Vorbereitung auf die Abiturprüfungen

 

Zusätzlich bieten wir Spanisch als 3. Fremdsprache in den Jahrgängen 8 und 11 an.

  

Bienvenidos!

 

Wir heißen Euch herzlich als zukünftige Spanischschüler*innen willkommen!

 

Astrid Dettmar, Fachobfrau

© Alle Rechte vorbehalten