schule schmal

"Wir machen Musik"

Wundern Sie sich nicht, wenn viele unserer Schülerinnen und Schüler im Moment nicht ganz bei der Sache zu sein scheinen und sie sich auch zu Hause schnell auf ihr Zimmer zurückziehen, um auf ihrem Musikinstrument zu üben. Wundern Sie sich auch nicht, wenn die Spannung bis zum kommenden Donnerstag ins Unerträgliche steigt. Den Grund dafür können wir Ihnen verraten.

Unter dem Motto „Wir machen Musik!“ findet am Donnerstag, den 15.10.2015 um 19:00 Uhr im Forum unseres Gymnasiums ein Konzert statt. Es erwarten Sie Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 bis 11 des Bernhard-Riemann-Gymnasiums, um Ihnen mit ihren Instrumenten einen „unerhörten“ Abend zu bereiten.  

Wir bieten Ihnen quer durch die Jahrhunderte einen bunten Strauß an Musikstücken unterschiedlichster Stilrichtungen.

Der Eintritt ist frei. Spenden werden gerne entgegengenommen und sollen dem Projekt „Kies für Keys“ zugutekommen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Anschaffung von Keyboards für den Musikunterricht an unserer Schule zu finanzieren. Freuen Sie sich mit uns auf einen Abend voll von guter und mit großer Begeisterung gemachter Musik. Sie alle sind herzlich eingeladen.

 

Für die Fachgruppe Musik

K. Aschhoff

„Kies für Keys“

Hier eine gute Nachricht für alle Freunde fetziger Musik. Es gibt sie wieder:

Riemanns Riesen Rock- und Jazz-Fête mit Gruppen des Bernhard-Riemann-Gymnasiums. Sie findet statt am Freitag, den 28.11.2014 um 19.30 Uhr im Forum unseres Gymnasiums. Es erwarten Sie der Chor des BRG, die Jazzband, BerRies Band sowie die SLB, um Ihnen einen „unerhörten“ Abend zu bereiten.

Die ersten drei Gruppen bestehen als Arbeitsgemeinschaften aus aktuellen Schülerinnen und Schülern unserer Schule. Die SLB ist eine ehemalige Schulband unseres Gymnasiums. Obwohl die Bandmitglieder schon vor Jahrzehnten ihr Abitur bei uns gemacht und mittlerweile in Lüneburger Kultbands mitgespielt haben, sind sie mit ihrem Leiter Karl-Heinz Herz, der an unserer Schule jahrzehntelang Mathematik und Physik unterrichtete, voller Begeisterung an diesem Abend dabei. Besonders ehemalige Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums werden sich gerne an die Band erinnern.

Der Eintritt ist frei. Spenden werden gerne entgegengenommen und sollen den finanziellen Grundstock zur Anschaffung von Keyboards für den Musikunterricht an unserer Schule bilden. Daher heißt das Motto des Abends: “Kies für Keys“ Freuen Sie sich mit uns auf einen Abend voll von Rock, Jazz und weiterer guter Musik. Sie alle sind herzlich eingeladen. 

© Alle Rechte vorbehalten