schule schmal

Besuch der chinesischen Austauschschüler

 

Auch in diesem Schuljahr besuchten uns Anfang August die Schüler unserer Austauschschule Middle School No. 12 aus Wenzhou in China. Vom 09.08.2018 bis zum 16.08.2018 standen dabei der kulturelle Austausch zwischen den deutschen und chinesischen Schülern im Vordergrund. Zwei komplett verschiedene Kulturen trafen dabei aufeinander.

So lernten die Chinesen in ihren Gastfamilien etwas über typisch deutsche Freizeit- und Familienaktivitäten oder unsere Wohngewohnheiten. Auf einen weiteren großen Unterschied trafen die chinesischen Austauschschüler beim Essen, denn in der Austauschwoche probierten sie jede Menge deutsche Gerichte.

Am Wochenende machten die meisten Gastfamilien Ausflüge. Zum Beispiel besuchten sie den Tierpark in Niendorf, was für alle Chinesen ein beeindruckendes Erlebnis war.

Neben dem Wochenende mit der Gastfamilie, nahmen die Austauschschüler aus China am Schulunterricht am Bernhard Riemann Gymnasium teil und hatten daneben noch Unterricht in deutscher Sprache, Geschichte und Kultur. Daneben besuchten die Chinesen gemeinsam mit ihren deutschen Partnern das Schiffshebewerk, das Salzmuseum und das Rathaus in Lüneburg und fuhren gemeinsam zur Hafencity nach Hamburg. 

Am letzten Abend fand ein sehr schöner, wenn auch bereits etwas trauriger Abschiedsabend statt, bei dem man noch einmal gemeinsam die Woche hat Revue passieren lassen. In dieser einen Austauschwoche sind bereits die ersten Freundschaften entstanden, die im Oktober, wenn die deutschen Schülerinnen und Schüler nach China fahren, vertieft werden sollen.

Ein besonders großer Dank geht an dieser Stelle noch einmal an die Gastfamilien, die den Austausch durch ihr Engagement erst möglich gemacht haben!

{Text: Vanessa Marscholek, Fotos: K. Kliem}

© Alle Rechte vorbehalten